Falkenstein Rechtsanwälte PartmbB, Talstraße 108, 70188 Stuttgart, T 0711 16 86 70, F 0711 46 10 38, info@falkenstein-partner.de

Rechtsform, Register Falkenstein Rechtsanwälte PartmbB ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung nach Maßgabe des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes mit Sitz in Stuttgart, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Stuttgart unter der Nummer PR 64. Partner im Sinne des § 3 Abs. 2 Nr. 2 PartGG sind Dr. Günther Falkenstein, Hansjürgen Sachsenmaier, Jürgen-Dieter Koch, Wolf-Dieter Cantz, Ludwig Bahmann, Dr. Stefan Zweigle, Andreas Fuchs.
Berufsbezeichnung und zuständige Kammer Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königstraße 14, 70173 Stuttgart, info@rak-stuttgart.de, www.rak-stuttgart.de. Ludwig Bahmann ist Rechtsanwalt und Notar. Er ist als Notar in Deutschland zugelassen und unterliegt der Aufsicht der Notarkammer Baden-Württemberg, Königstraße 21, 70173 Stuttgart, notarkammer.baden-wuerttemberg@notarnet.de, www.notarkammer-baden-wuerttemberg.de, deren Mitglied er ist.
Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG) USt-IdNr. DE 147508367
Berufshaftpflichtversicherung Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin. Räumlicher Geltungsbereich: europaweit.
Berufsrechtliche Regelungen der Anwälte Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE), Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG), Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession. Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden.
Berufsrechtliche Regelungen der Notare Die berufsrechtlichen Regelungen für die Tätigkeit des Notars sind auf der Internetseite der Bundesnotarkammer genannt. Sie können unter der Rubrik „Der Notar“, Menüpunkt „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden. Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesnotarordnung (BNotO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Notarkammer Baden-Württemberg, Dienstordnung für Notare (DONot), Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG).
Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften Die angegebenen Partner haben sich in der Form einer Partnerschaft zur dauerhaften Berufsausübung zusammengeschlossen. Die Kanzlei unterhält darüber hinaus ständige Kooperationen mit der Rebmann Prendel Trapp Steuerberatungsgesellschaft, PartnerschaftsG, AG Stuttgart, PR 720011,  Talstraße 108, 70188 Stuttgart sowie mit der LSW GmbH Steuerberatungsgesellschaft, AG Stuttgart, HRB 724617, Schulze-Delitzsch-Straße 18-20, 71706 Markgröningen.
Vermeidung von Interessenkonflikten Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.
Außergerichtliche Schlichtung Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer ( gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191 f. BRAO), im Internet zu finden über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

 

DISCLAIMER

1. Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Die Nutzung dieser Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch den Aufruf dieser kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

2. Verlinkungen

Die Webseite enthält Verlinkungen zu anderen Webseiten („externe Links“). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheberrecht / Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite durch den Anbieter veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Alle vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt vor allem für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Dabei sind Inhalte und Rechte Dritter als solche gekennzeichnet. Das unerlaubte Kopieren der Webseiteninhalte oder der kompletten Webseite ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Diese Website darf ohne schriftliche Erlaubnis nicht durch Dritte in Frames oder iFrames dargestellt werden.

4. Keine Werbung

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Bedingungen.

Quelle: fachanwalt.de

Umsetzung des Webauftritts durch Mr.@